Heilpädagogische Früherziehung

Je früher die Förderung, desto besser die Chancen

Für: Kinder ab Geburt bis Kindergarteneintritt

Angebot: Abklärung, Beratung, Therapie
Kinder, die behindert sind oder eine auffällige oder verzögerte Entwicklung zeigen, können durch heilpädagogische Früherziehung individuell und gezielt gefördert werden. HFE kann bereits im Säuglingsalter einsetzen und bis zum Eintritt in den Kindergarten fortgeführt werden.

HFE findet zuhause vertrauten Umfeld oder in unseren Räumen im Familienzentrum statt. Je nach Situation arbeiten wir in Einzelstunden oder heilpädagogischen Spielgruppen.
Das Angebot der HFE richtet sich nach den Bedürfnissen des Kindes und seiner Familie.

Trägerschaft: Stiftung pädagogisch-therapeutisches Zentrum BL (PTZ BL)

Maria Dietrich

Maria Dietrich

Dominique Ammann

Dominique Ammann

 

Heilpädagogik Kontakt:  
Maria Dietrich und Dominique Ammann
Tel: 061 926 63 35
E-Mail: hfebinningen@ptz-bl.ch
Web: www.ptz-bl.ch


Heilpädagogik