Beratungsstelle für Schulkinder, Jugendliche, Eltern und Lehrpersonen

Erziehung ist kein Kinderspiel – darüber reden hilft

Für: Schulkinder, Jugendliche, Eltern und Lehrpersonen

Angebot:
Die häufigsten Themen in der Beratung sind Erziehung, Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, Lernen und Schule, Familie und Partnerschaft, Trennung und Scheidung. In der Regel wird bei Problemen die ganze Familie eingeladen. Gewisse Themen können aber auch mit einem Kind oder Jugendlichen, mit einem oder beiden Elternteilen in Einzelsitzungen besprochen werden. Die Beratungen sind kostenlos, freiwillig und vertraulich. Im Einverständnis mit den Ratsuchenden wird aber auch die Zusammenarbeit mit allen Betroffenen angestrebt. Termine können jederzeit telefonisch vereinbart werden.
Bei spezifischen Themen wie Pubertät und Ablösungsfragen hilft der Austausch zwischen Eltern. Darum gibt es auch ein kostensloses Kursangebot “Kompetenzkurs für Eltern mit Jugendlichen von 10 bis 20 Jahren”. Anmeldungen sind laufend möglich.

Trägerschaft: Gemeinden Binningen und Bottmingen

Kontakt:
Cornelia Vögtli, lic. phil. Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Tel: 061 421 40 41
E-Mail: cornelia.voegtli@fabe.ch
Weitere Informationen: www.fabe.ch